E-Procurement und dessen Vorteile

E-Procurement (intern bei uns als „Zupply“ bezeichnet) ist eine Cloud-basierte Online-Lösung von Zalando, die die Bedarfsanforderung, Genehmigung, Bestellung und elektronische Rechnungsstellung von indirekten (nicht verkaufsfördernden) Waren und Dienstleistungen ermöglicht. Durch die Verwendung des eProcurement-Tools wird der gesamte Bestell- und Rechnungsprozess sowohl für Zalando als auch für unsere externen Lieferanten effizient und digital verwaltet. Dazu gehören elektronische Anforderungsgenehmigungen, Freitextbestellungen, Katalogbestellungen und elektronische Rechnungen.

Welche Vorteile bietet die Nutzung von eProcurement für Sie?

Purchase Orders (POs)
Die Bestellprozesse unserer Mitarbeiter werden über die Einkaufsplattform direkt zu Ihnen als Purchase Order (PO) weitergeleitet. Diese können Sie online verarbeiten. Die PO Nummer ist jeder Rechnungsstellung anzufügen.

Rechnungen
Die Rechnungen können Sie direkt über die Plattform an uns weiterleiten. Dies erspart den Postweg, Zeit, Geld und das Risiko der Fehlleitung. Die Rechnung kann online von uns verarbeitet werden und Sie erhalten Ihre Zahlung schneller (gemäß des vereinbarten Zahlungsziels).

Compliance
Die Abwicklung der Bestellung, Rechnung und Zahlung über die Einkaufsplattform bietet auf Grund durchgängiger und transparenter Prozesse einen hohen Grad an Compliance, der regelkonformen Durchführung.

Aktualität
Da Sie als Lieferant Ihre Daten selbstständig auf unserer Lieferantenplattform aktualisieren können, ist jederzeit sichergestellt, dass Ihre aktuellen Daten bei Zalando vorliegen. So ist die Bestell- und Rechnungsübermittlung immer gewährleistet.

Sichtbarkeit
Wenn Sie in unserer Lieferantenplattform registriert sind, können wir einsehen, in welchen Geschäftsbereichen Sie zusätzlich tätig sind. Dadurch tauchen Sie bei der internen Recherche für neue Aufträge auf und die Kollaboration kann auf weitere Bereiche ausgedehnt werden.